Die SOLIT „Go for Gold“-Tour 2019 – Jetzt anmelden!

Erleben Sie die Bestsellerautoren Dr. Markus Krall, Marc Friedrich und Matthias Weik live in München, Frankfurt am Main, Hamburg und Leipzig. Sichern Sie sich jetzt gleich Ihr kostenloses Ticket für unsere SOLIT „Go for Gold“-Tour 2019 und profitieren Sie von geballtem Expertenwissen rund um den Finanzmarkt und physische Edelmetalle!

Und das besondere Extra: Im Anschluss an die Vorträge findet jeweils noch eine geführte Stadion-Tour zum Ausklang unserer Veranstaltung statt. Zögern Sie nicht lange und sichern Sie sich Ihr Ticket! Achtung: Nur noch wenige Restplätze verfügbar!

Die Termine

Die Referenten und Vorträge

Dr. Markus Krall

Der promovierte Diplom-Volkswirt und Autor der beiden manager magazin-Bestseller „Der Draghi-Crash“ sowie „Wenn schwarze Schwäne Junge kriegen“ Dr. Markus Krall verfügt über 25 Jahre Erfahrung in der Finanzindustrie. Nach dem Beginn seiner Karriere im Vorstandsstab der Allianz AG in München arbeitete er als Berater in der Boston Consulting Group, baute als Partner Oliver Wyman in Deutschland wesentlich mit auf, wechselte 2003 schließlich als Senior Partner und Leiter der Risikopraxis zu McKinsey und war anschließend als Chief Risk Officer und Mitglied des Vorstands wesentlich für die erfolgreiche Sanierung der Converium Re, der achtgrößten Rückversicherungsgesellschaft der Welt, mitverantwortlich. Als Senior Partner bei Roland Berger organisierte er die Initiative zur Gründung einer Europäischen Ratingagentur und war Gründungspartner und Geschäftsführer von KDB Krall Demmel Business Consulting, einer auf Risikomanagement spezialisierten Boutique. Aktuell ist Dr. Markus Krall als Managing Director und Leiter des Bereichs Financial Institutions bei goetzpartners tätig.

Dr. Markus Krall

Vortrag | Dr. Markus Krall | Wenn schwarze Schwäne Junge kriegen

Das monetäre Ungleichgewicht, das die EZB durch ihre falsche Geld- und Zinspolitik geschaffen hat und das nunmehr auf Entladung drängt, hat seine historische Ursache in der irrtümlichen Vorstellung, dass einer Währung kein Wertgarant zugrunde liegen müsste oder dass beliebig wachsende Schulden als Deckung ein ebensolcher Wertgarant sein könnten wie Edelmetalle. Aber Schulden sind kein Gold, sie sind im besten Fall Katzengold. Der eigentlich Begünstigte dieser falschen Idee einer beliebig vermehrbaren Währung ist der ausgreifende, überbordende, bevormundende Staat. Diese Illusionswelt kommt nun an ihre Grenzen. Die Aushöhlung der Substanz des Euro durch die zerstörerische Wirkung der Geldpolitik auf die Gesundheit des Bankensystems, die gleichzeitig stattfindende Unterminierung der freien Marktwirtschaft durch den Staatsinterventionismus bei Mieten, Energie, Bankenregulierung, Mindestlohn, Bürokratiekosten und unzähligen anderen Aspekten unserer Wirtschaft, sie alle summieren sich auch zu einer Serie von untereinander verknüpften wirtschaftlichen und politischen Krisen. Der schwarze Schwan bekommt Junge, weil die Politik sie züchtet.

Jetzt kostenloses Ticket sichern
Zur Agenda

Marc Friedrich und Matthias Weik

Marc Friedrich und Matthias Weik

Die beiden Gründer der Honorarberatung Friedrich & Weik Vermögenssicherung, Marc Friedrich und Matthias Weik, sind Finanzexperten und furchtlose Querdenker. Mit ihrem Buch „Der größte Raubzug der Geschichte – warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden“ haben sie gemeinsam das erfolgreichste Wirtschaftssachbuch des Jahres 2013 verfasst. Im Jahr 2014 gelang ihnen mit „Der Crash ist die Lösung – Warum der finale Kollaps kommt und wie Sie Ihr Vermögen retten.“ ein weiterer Blockbuster der Wirtschaftsliteratur: Das Buch wurde im Jahresranking ebenfalls zum erfolgreichsten seiner Gattung. Im Mai 2016 ist ihr dritter Bestseller „Kapitalfehler – Wie unser Wohlstand vernichtet wird und warum wir ein neues Wirtschaftsdenken brauchen“ erschienen. Im April 2017 ist ihr viertes Buch „Sonst knallt’s!: Warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen“ erschienen. Das Buch hat es auf Anhieb in die Spiegelbestsellerliste und auf Platz 1 der manager magazin Bestsellerliste geschafft.

Vortrag | Marc Friedrich und Matthias Weik | Quo vadis Europa?

Die bekannten Querdenker und mehrfachen Bestsellerautoren Marc Friedrich und Matthias Weik stellen eine umfassende Diagnose über den aktuellen Zustand der Konjunktur, des Euro und der politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen. In gewohnt kurzweiliger und unterhaltsamer Art und Weise, identifizieren Matthias Weik und Marc Friedrich in ihrem Vortrag „Quo vadis Europa?“ auf Basis von volkswirtschaftlichen Fakten die aktuellen kapitalen Fehler und zeigen Lösungsansätze auf. Es erwartet Sie eine knallharte, allgemein verständliche und doch überraschend unterhaltsame ökonomische Analyse zur aktuellen Lage, welche Sie zum Nachdenken anregen wird.

Jetzt kostenloses Ticket sichern
Zur Agenda

Robert Vitye

Als Gründer und Vorstandsvorsitzender der VSP AG ist Robert Vitye seit über 18 Jahren Unternehmer. Er studierte an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Betriebswirtschaftslehre. Schwerpunkt seiner beruflichen Tätigkeit ist die Analyse und Konzeption von Kapitalmarktprodukten mit besonderem Schwerpunkt auf den Bereich der physischen Edelmetalle. Seit Gründung der SOLIT Gruppe im Jahr 2008 verantwortet er deren Entwicklung in der Rolle des Geschäftsführers.

Robert Vitye

Vortrag | Robert Vitye | Warum das Edelmetall Gold die ultimative Währung für Anleger ist

Vor knapp 47 Jahren – am 15. August 1971 – wurde mit der Aufkündigung des US-Dollar Einlöseversprechens in Gold durch Präsident Richard Nixon der US-Dollar als Fiatwährung geboren. Dies war der Startschuss für ein historisch einmaliges Währungsexperiment: Die ungedeckte Papiergeldära. Die Auswirkungen dieser Entscheidung spüren wir heute mehr denn je. Goldexperte Robert Vitye erklärt in seinem Vortrag, warum er Gold für das ultimative Geld hält und warum Anleger gerade in diesen Zeiten in das Edelmetall investieren sollten.

Jetzt kostenloses Ticket sichern
Zur Agenda

Die Moderatorin

Ilka Groenewold

Ilka Grönewold

Die Moderatorin, Journalistin und Coach Ilka Groenewold wird Sie jeweils an all unseren Veranstaltungsorten durch den Tag begleiten. Freuen Sie sich auf eine Mischung aus Empathie, Humor und Eloquenz. Die Hamburgerin Ilka Groenewold unterhält seit ihrem 16. Lebensjahr das Publikum auf Veranstaltungen jeglicher Art und im Fernsehen. Ihre Karriere startete sie beim TV-Sender VIVA. Neben ihrer Tätigkeit für TV- und Produktionsfirmen ist Ilka Groenewold heute eine der gefragtesten Eventmoderatoren aus Deutschland. Sie blickt mittlerweile auf mehr als 2.500 Live-Events – von Gala bis Podiumsdiskussion – und 800 Coachings zurück.

Melden Sie sich jetzt schnell kostenlos für die SOLIT „Go for Gold“-Tour 2019 an und sichern Sie sich Ihr Ticket!

Achtung: Nur noch wenige Restplätze verfügbar!
Hinweis: Die Veranstaltungen in München, Frankfurt am Main und Hamburg sind bereits ausgebucht.

Ihre Anmeldung zur SOLIT „Go for Gold“-Tour 2019

Bitte wählen Sie den Termin, an dem Sie teilnehmen möchten:

Mittwoch, 29. Mai 2019 ca. 10:30-17:30 Uhr in Leipzig

Veranstaltungsfotos und -aufnahmen: Auf Veranstaltungen, für die Sie sich angemeldet haben, können unter Umständen Fotos und Videoaufnahmen angefertigt werden, auf denen auch Sie abgebildet sein können. Mit Ihrer Anmeldung sind Sie damit einverstanden, dass Bilder von Ihnen unbeschränkt für die SOLIT Management GmbH sowie ihre Schwestergesellschaften genutzt werden dürfen.

*Die mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Das erwartet Sie:

  • Erleben Sie die Bestsellerautoren Dr. Markus Krall, Marc Friedrich und Matthias Weik live

  • Geballtes Expertenwissen an einem Tag – kostenlos!

  • Erhalten Sie aktuelle Informationen rund um den Finanzmarkt und physische Edelmetalle

  • Mit anschließender Stadion-Führung

Die Referenten und Vorträge