Gold macht endlich wieder seinen Job

Die weltweite Verschuldung ist aktuell mit über 200 Billionen US-Dollar auf neue Rekordstände angestiegen. Im Vergleich zum Stand im Jahre 2007 zu Beginn der Finanzkrise liegen die globalen Schulden damit nun um 60 Billionen Dollar höher als damals.
Mehr und mehr spiegeln die Finanzmärkte diese Realität nun wider, ausgelöst durch die schwächelnde Wirtschaftssituation in China und in vielen rohstoffproduzierenden Schwellenländern – den Ländern.
Edelmetalle wiederum dienen in diesem Umfeld als ultimativer Schutz vor unhaltbaren Schuldenständen weltweit, liefern langfristig zuverlässig attraktiven Profit und sichern das Portfolio gegen hohe Schwankungen ab.

Andere Videobeiträge der SOLIT Gruppe

2017-04-07T10:40:41+00:00