W.C. Heraeus GmbH 2017-04-07T10:40:25+00:00

W.C. Heraeus GmbH

W.C. Heraeus GmbH Logo

Das Unternehmen Heraeus kann im Bereich des Edelmetallhandels auf eine lange Geschichte blicken. Bereits im 19. Jahrhundert schloss das Unternehmen mit russischen Lieferanten im Bereich der Platinmetalle Lieferverträge und begann so bereits vor fast 200 Jahren mit seinen Handelsaktivitäten.

Der professionelle Handel mit Edelmetallen hingegen geht zurück ins Jahr 1971, als die Heraeus Beteiligungsgesellschaft gegründet wurde. 1980 dann firmierte das Unternehmen in die Heraeus Metallhandelsgesellschaft mbH (HMG), ein Name, der noch heute für den modernen Edelmetallhandel steht.

Heute ist das Unternehmen ein weltweit tätiges Edelmetall- und Technologieunternehmen, welches sowohl in der physischen Bereitstellung der Metalle Gold, Silber und Platin sowie bei der Absicherung der Preisrisiken und der Finanzierung von Edelmetallbeständen tätig ist.

International aufgestellt

Mit ca. 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeitet Heraeus derzeit an den Standorten Hanau, New York und Hongkong und hat dabei die Möglichkeit, die Produktion und die weitere Entwicklung der Edelmetalle zu überwachen und zu überprüfen. Zugleich ist Heraeus durch diese weltweite Präsenz in der Lage, seinen Kunden einen herausragenden Service zu bieten, der das Unternehmen im internationalen Bereich wettbewerbsfähig hält. So bietet Heraeus beispielsweise die weltweite Bereitstellung von Edelmetallen sowie die Finanzierung von Edelmetallbeständen. Auch Kassa- und Termingeschäfte sowie Optionen werden angeboten, mit denen Kunden ihr Kursrisiko bei der Beschaffung von Edelmetallen minimieren können.

Natürlich ist Heraeus auch in der Produktion von Gold- und Silberbarren tätig und beliefert Solit Kapital. Der Barren-Produzent tritt dabei unter dem Namen Argor-Heraeus auf und produziert Barren mit einer Größe von 1g bis 100g in geprägter Form. Barren ab einer Größe von 250 g werden die Barren dann gegossen und mit dem Emblem “Argor-Heraeus” versehen.

Der wichtigste Standort des Unternehmens ist Hanau, denn hier ist Heraeus bereits seit mehr als 150 Jahren tätig. Hier befinden sich das Zentrum für die industrielle Verarbeitung der Edelmetalle und der Handelsraum der Heraeus Metallhandelsgesellschaft mbH. Ein weiterer wichtiger Standort ist New York, wo Heraeus bereits seit 1990 mit der Tochtergesellschaft Heraeus Precious Metals Management LLC (HPM) vertreten. Im Handelsbüro in Manhattan werden die Handelsaktivitäten sowie die Edelmetalllogistik für den nord-, mittel- und südamerikanischen Markt koordiniert.

Um schließlich auch die Edelmetallbedürfnisse der Kunden im Fernen Osten jederzeit erfüllen zu können, ist Heraeus mit der Heraeus Ltd, einer 100%igen Tochter der W.C. Heraeus GmbH, auch in Hongkong tätig.