Die Treuhandgesellschaft

Tresta Logo

Treuhandgesellschaft für die SOLIT Lagerkonzepte ist die unabhängige TRESTA Treuhandgesellschaft mbH Stade über ihre Niederlassung in Zürich in der Schweiz.

Die Gesellschaft wurde am 20.11.2003 gegründet und ist beim Handelsregister des Amtsgerichts Tostedt unter der Nummer HRB 101256 eingetragen. Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt EUR 150.000 und ist in voller Höhe einbezahlt. Gegenstand des Unternehmens ist die Ausübung von Treuhandtätigkeiten sowie das Erbringen von Dienstleistungen, wobei genehmigungspflichtige Treuhandaufträge und bankgeschäftliche Tätigkeiten ausgeschlossen sind.

Seit der Gründung hat die TRESTA Treuhandgesellschaft mbH als Treuhänderin verschiedene Emissionen von unterschiedlichen Emissionshäusern begleitet. Die Geschäftsführung der Gesellschaft hat Herr Timo Engelbrecht nach 14-jähriger Berufserfahrung als Bankkaufmann im Jahr 2006 übernommen. Im Januar 2015 wurde Herr Benjamin Zielke, ebenfalls gelernter Bankkaufmann, zum Prokuristen ernannt. Seit August 2017 ist Herr Zielke neben Herrn Engelbrecht weiterer Geschäftsführer der TRESTA Treuhandgesellschaft mbH. Neben der Ausbildung zum Bankkaufmann verfügen Herr Engelbrecht und Herr Zielke über einen weiteren Abschluss im steuerberatenden Beruf.

Die TRESTA ist Ansprechpartner für Kunden. Sie ist verantwortlich für die Kunden- und Vertragsverwaltung sowie die Kundenkommunikation. Sie ist verpflichtet, einmal pro Quartal durch einen Wirtschaftsprüfer eine Bestandsaufnahme der physisch eingelagerten Edelmetalle der SOLIT Edelmetalldepots durchzuführen und hierüber einen Bericht zu erstellen. Seit Gründung hat die TRESTA insgesamt für über 20.000 Investoren die Verwaltung/Betreuung des jeweiligen Investments übernommen und verwaltet insgesamt Kapital in Höhe von mehr als EUR 450 Mio..

Timo Engelbrecht

Timo Engelbrecht

Benjamin Zielke