SOLIT Edelmetalldepot & SOLIT Edelmetallsparplan – Physische Edelmetalle günstig kaufen und sicher einlagern!

SOLIT Konzeptpyramide - All in One Vermögensschutz - SICHERSPAREN

Die Vorteile des SOLIT Edelmetalldepots im Überblick

  • Solider Sachwert mit aussichtsreichen Perspektiven
  • Mindestkauf bereits ab 2.000 EUR möglich
  • Sichere und unabhängige Lagerung der Edelmetalle in der Schweiz; Zugang zum Tresorraum nur im 6-Augen-Prinzip
  • Signifikante Einkaufsvorteile (inklusive Mehrwertsteuer-Ersparnis) durch institutionelle Einkaufskonditionen
  • Physischer Auslieferungsanspruch auf täglicher Basis – bereits ab 1 g Gold, 100 g Silber bzw. 10 g Platin oder Palladium möglich
  • Frei wählbare Aufteilung auf Gold, Silber, Platin und Palladium
  • Auch als Sparplan zum langfristigen Vermögensaufbau geeignet
  • Kosteneffiziente Sammellagerung Ihrer Edelmetalle
  • Sicherheit durch unabhängige Treuhand und externe Mittelverwendungskontrolle
  • Kein Haftungs- oder Insolvenzrisiko
  • Jederzeit voll und teilweise kündbar
  • Depoteinrichtung auch für Minderjährige möglich
  • Wählbare Verfügungsberechtigung gemeinsam („UND“) oder einzeln („ODER“) bei Gemeinschafts- bzw. Minderjährigenverträgen
  • Steuerfreier Wertzuwachs nach einjähriger Haltedauer (für in Deutschland steuerpflichtige Privatpersonen); keine Abgeltungsteuer
Jetzt unverbindlich anfragen
Zum Edelmetalldepot-Rechner

„Investiere 10% deines Geldes in Gold und hoffe, dass Du es nie brauchst.“

Vergessene Börsenweisheit

Der All-in-One Vermögensschutz

Substanzorientiert. Liquide. Transparent. – All dies zeichnet die SOLIT-Anlagekonzepte aus. So vereint unser Lösungsportfolio höchste Ansprüche an einen strukturierten und ganzheitlichen Vermögensauf- und -ausbau mit Edelmetallen und ist dazu gleichermaßen für den Edelmetall-Einsteiger wie auch für den fortgeschrittenen Profi geeignet.

Informieren Sie sich jetzt in unserer nebenstehenden Broschüre.

All in One Vermögensschutz - Deckblatt - überlappend

SOLIT Edelmetalldepot: Langfristiger Werterhalt in konjunkturell schwierigen Zeiten

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das Lagerkonzept

Edelmetalle wie Gold, Silber, Platin und Palladium gelten seit jeher als sicherer Hort, um stürmische Zeiten unbeschadet zu überstehen. Das zeigt auch unser Langzeitchart, welches den Goldkurs im Zeitverlauf anderen Anlageklassen gegenüberstellt. Gerade in der heutigen Zeit besinnen sich immer mehr Menschen auf die Währungsfunktion, die diese physischen Edelmetalle über Jahrtausende inne hatten.

Mehr denn je haben Gold, Silber, Platin und Palladium als Garanten für langfristigen Werterhalt ihren festen Platz in jeder ausgewogenen und gut diversifizierten Vermögensstruktur.

Eine Vielzahl von Indikatoren im derzeitigen ökonomischen Umfeld sprechen gerade jetzt dafür, dass Edelmetalle – insbesondere Gold, Silber, Platin und Palladium – in den nächsten Jahren eine glänzende Perspektive haben dürften.

In konjunkturell schwierigen Zeiten, gepaart mit immer weiter ausufernder Staatsverschuldung und bisher ungekannt expansiver Geldpolitik, rechnen viele Experten nicht nur mit stabilem Werterhalt, sondern mit weiter steigenden Edelmetallpreisen, möglicherweise sogar mit einer Vervielfachung bis zum Ende des kommenden Jahrzehnts.

Partizipieren Sie unmittelbar und unabhängig an der Wertentwicklung von Gold, Silber, Platin und Palladium an der Seite professioneller Partner und im Rahmen einer optimierten Einkaufs- und Lagerstrategie! Das SOLIT Edelmetalldepot bietet Ihnen auch die Möglichkeit eines monatlichen Sparplanes.

SOLIT Edelmetalldepot - Broschüre
Jetzt unverbindlich anfragen
Zum Edelmetalldepot-Rechner

Darum lohnt sich Ihr Edelmetallinvestment

Mit dem SOLIT Edelmetalldepot erhalten Anleger Zugang zu einer Anlageklasse, deren Merkmale bei anderen Kapitalanlagen nicht oder nicht in dem Ausmaß zu finden sind:

  • Angebots-Nachfragekonstellation – Eine Vielzahl von Indikatoren weist gerade im derzeitigen ökonomischen Umfeld auf eine positive Perspektive für Gold und Silber hin. Einem dauerhaft verknappten Angebot steht eine steigende Nachfrage gegenüber, wodurch Wertentwicklungspotenziale aufgezeigt werden.
  • Dauerhafte Kaufkraft – Sowohl Gold, Silber, Platin als auch Palladium sind mit einer naturgegebenen Knappheit behaftet, denn sie können nicht beliebig vermehrt werden. Daher wurden Edelmetalle seit jeher als Zahlungsmittel eingesetzt und haben unbeeindruckt von inflationären Entwicklungen nie ihre Kaufkraft verloren. Insbesondere in Zeiten von global-expansiven geldpolitischen Aktivitäten stellen die Edelmetalle Gold, Silber, Platin und Palladium einen Notanker gegen drohende Kaufkraftverluste dar.
  • Diversifikationseffekte – Generell sind die Edelmetalle Gold, Silber, Platin und Palladium durch ihre negative Korrelation zu den Kapitalmärkten geprägt. Eine vernünftige Gewichtung beider Edelmetalle in physischer Form im Anlageportfolio ist zur Absicherung gegen unerwünschte Marktrisiken geeignet.
Jetzt unverbindlich anfragen
Zum Edelmetalldepot-Rechner

„Das Verlangen nach Gold, ist nicht jenes nach Gold. Es ist zum Zwecke von Freiheit und Wohlfahrt.“

Ralph Waldo Emerson, US-amerikanischer Philosoph (1803-1882)

Details zum SOLIT Edelmetallsparplan: Effiziente Vermögensbildung mit Edelmetallen

In konjunkturell schwierigen Zeiten, gepaart mit immer weiter ausufernder Staatsverschuldung und bisher ungekannt expansiver Geldpolitik, rechnen viele Experten nicht nur mit stabilem Werterhalt, sondern mit weiter steigenden Edelmetallpreisen, möglicherweise sogar mit einer Vervielfachung bis zum Ende des kommenden Jahrzehnts.

Partizipieren Sie unmittelbar und unabhängig an der Wertentwicklung von Gold, Silber, Platin und Palladium an der Seite professioneller Partner und im Rahmen einer optimierten Einkaufs- und Lagerstrategie! Das SOLIT Edelmetalldepot bietet Ihnen auch die Möglichkeit eines monatlichen Sparplanes.

Der SOLIT Edelmetallsparplan im Überblick

  • Monatliche Sparrate: mindestens 50 EUR
  • Mindestanlagesumme: 2.000 EUR
  • Anteil von Gold, Silber, Platin und Palladium im Sparplan frei wählbar
  • Mindestspardauer: 12 Monate
Jetzt unverbindlich anfragen
Zum Edelmetalldepot-Rechner
SOLIT Vorsorgeplan Premium Visual

Die sichere Vermögensanlage: Details zum SOLIT Edelmetallsparplan

Der Abschluss des SOLIT Edelmetallsparplans ist bereits ab einer monatlichen Sparplanrate von 50 Euro mit einer Mindestanlagesumme von insgesamt 2.000 Euro möglich. Dabei hat der Anleger die Wahl zwischen einem reinen Goldsparplan, Silbersparplan, Platinsparplan, Palladiumsparplan oder einem gemischten Edelmetallsparplan, der sich aus einem individuell festlegbaren Anteil von Gold, Silber, Platin und Palladium zusammensetzt.

Die bankenunabhängige und zollfreie Einlagerung der physisch erworbenen Edelmetalle in hochsicheren Tresorräumen in der Schweiz (Zürich) wird für den Anleger übernommen und dabei werden umfangreiche Sicherheits- und Transparenzkriterien erfüllt.

Investoren erhalten über einen passwortgeschützten Login-Bereich bzw. über die kostenlose SOLIT App Einsicht auf alle relevanten Informationen, wie beispielsweise Ein- und Auslagerungsbestätigungen, die tagesaktuelle Vermögensübersicht, Inventurlisten sowie Transaktionsabrechnungen.

Regelmäßige Inventuren der in den Tresorräumen eingelagerten Edelmetalle werden von renommierten Wirtschaftsprüfern durchgeführt.

Jetzt unverbindlich anfragen
Teaserbild - SOLIT App Übersicht Devices
Apple App Store Badge
Google Play Store Badge

Sie haben die Wahl: Goldsparplan, Silbersparplan, Platinsparplan, Palladiumsparplan oder gemischter Edelmetallsparplan?

SOLIT Goldsparplan

Wenn Sie sich für einen reinen Goldsparplan entscheiden, wird Ihr gesamter monatlicher Sparbetrag in Gold investiert. Dabei erwerben Sie mit Ihrer monatlichen Sparrate einen Bruchteil eines mehrwertsteuerfreien 1 kg-Goldbarrens. Da Großbarren im Vergleich zu Kleinbarren deutlich kostengünstiger sind, erhalten Sie dadurch Monat für Monat mehr für Ihr Geld: Beim Goldsparplan sind dies bis zu 16% mehr Gold für Ihr Geld

SOLIT Goldsparplan: Bis zu 16% mehr Gold für Ihr Geld – Monat für Monat

vorteil-goldsparplan-solit
Jetzt unverbindlich anfragen

SOLIT Silbersparplan

Sie möchten Ihre gesamte monatliche Sparrate in Silber investieren? Auch das ist mit dem SOLIT Sparplan kein Problem. So erwerben Sie monatlich einen Anteil eines 5 kg bzw. 15 kg-Silberbarrens. Im Vergleich zum Direktkauf von Kleinbarren ist dies deutlich kosteneffizienter. Im Rahmen des SOLIT Edelmetallsparplans bekommen Sie so bis zu 33% mehr Silber für Ihr Geld – inklusive der Ersparnis der Mehrwertsteuer durch das intelligente Lagerkonzept.

SOLIT Silbersparplan: Renditevorteil durch Cost-Average Effekt

vorteil-silbersparplan-solit

Jetzt unverbindlich anfragen

SOLIT Edelmetallsparplan

Natürlich ist auch die Aufteilung Ihrer Sparplanrate auf die Edelmetalle Gold und Silber möglich. Hierbei entscheiden Sie selbst und ganz individuell, welcher Anteil auf welches der beiden Edelmetalle entfallen soll.

SOLIT Edelmetallsparplan: Individuell gemischter Edelmetallsparplan aus Gold und Silber

vorteil-goldsparplan-silbersparplan-solit
Jetzt unverbindlich anfragen
SOLIT Edelmetallsparplan Teasericon Sparplanseite

Jetzt Ihr Vermögen schützen und vom Edelmetallsparplan des mehrmaligen Focus Money-Testsiegers profitieren

Der Edelmetallsparplan der SOLIT Gruppe wurde zum vierten Mal in Folge im Test von Focus Money und dem Deutschen Finanz Service Institut zum „Besten Anbieter von Goldsparplänen“ gekürt und dabei in drei der vier Bewertungskategorien die Bestnote „hervorragend“ verliehen. Die Kategorie „Service“ wurde mit „sehr gut“ prämiert. Die Experten des Deutschen Finanz-Service Instituts (DFSI) vergaben die beste Gesamtnote „hervorragend“ lediglich an drei weitere Anbieter. Damit konnte die SOLIT Gruppe die beste Gesamtnote „hervorragend“, die im Check lediglich ein weiterer Anbieter erhielt, erreichen. Die SOLIT Gruppe ist der einzige Anbieter, der sowohl in 2016, 2017, 2018 als auch in 2019 zum „Besten Anbieter von Goldsparplänen“ ausgezeichnet wurde.

SOLIT Gruppe | Focus Money Testsiege Übersicht | Bester Anbieter von Goldsparplänen

Insbesondere die Kriterien der transparenten Handhabung, des fairen Preises sowie der hochwertigen und kundenfreundlichen Auslieferung im Rahmen des SOLIT Edelmetallsparplans, die allesamt mit dem Prädikat „hervorragend“ ausgezeichnet wurden, trugen zu diesem Testurteil bei.

Die kompletten Testberichte von Focus Money können Sie sich hier ansehen:

Jetzt unverbindlich anfragen
Zum Edelmetalldepot-Rechner

Einsatzbereiche: Ein Edelmetallsparplan ist vielseitig geeignet

Ein Sparplan bietet sich für die verschiedensten Verwendungssituationen an: Als Minderjährigen-Depot, zur eigenen Vermögensbildung, Konservierung von Betriebsvermögen oder Rückdeckung von Pensionszusagen. Wir haben Ihnen im Folgenden kurz die möglichen Sparplanausprägungen zusammengetragen und zeigen Ihnen wie diese funktionieren:

Sparplan zur eigenen Vermögensbildung (private Altersvorsorge)depoteroeffnungsantrag-solit-edelmetalldepot

Der SOLIT Edelmetallsparplan bietet Ihnen die Möglichkeit langfristig Ihr privates Vermögen auf- und auszubauen.

So funktioniert’s: Um den SOLIT Edelmetallsparplan zur eigenen Vermögenssicherung nutzen zu können, muss lediglich unser nebenstehender, zweiseitiger Antrag zur Depoteröffnung ausgefüllt und eingereicht werden. Und schon können Sie Ihr privates Vermögen renditebringend mit physischen Edelmetallen aufbauen.

Edelmetallsparplan als finanzielle Vorsorge für Ihr Kind

solit-edelmetallsparplan-teaserbild-kinderflyer-gross

Sie möchten Ihr Kind mittels Minderjährigendepot für die Zukunft finanziell absichern, aber nicht auf klassische Vorsorgeformen, wie beispielsweise Sparbücher oder Lebensversicherungen zurückgreifen, die aktuell eine niedrige bzw. sogar eine Negativverzinsung aufweisen? Dann ist der SOLIT Edelmetallsparplan die richtige Entscheidung für einen sicheren Vermögensaufbau.

So funktioniert’s: Beide Erziehungsberechtigen müssen den Sparplanantrag unterzeichnen. Neben den Personalausweiskopien der Erziehungsberechtigten ist zusätzlich ein amtlicher Existenznachweis (z.B. Geburtsurkunde oder nach Vollendung des 16. Lebensjahres eine Kopie des Personalausweises) dem Antrag beizufügen. Das Kind wird als Depotinhaber eingetragen. Handlungsbevollmächtigt sind bis zum 18. Lebensjahr zunächst die Eltern. Anschließend kann das Kind über den Sparplan bzw. das Depotguthaben selbst verfügen.

Edelmetallsparplan zur finanziellen Absicherung der Enkelkinder